Corona – Ausstellung geht daher leider Online

In der aktuellen Situation und nach dem gestern verkündeten Maßnahmen-Katalog der Landesregierung hat nach unserer Auffassung jeder Bürger die soziale Verpflichtung, alle nicht wirklich notwendigen soziale Kontakte zu vermeiden.

Dies gilt unabhängig von der persönlichen Beurteilung der Gefährdungslage auf Basis der absoluten Zahl der Infizierten und der mathematischen Wahrscheinlichkeit einer Infektion.

Jede vermeidbare Infektion in Bruchköbel ist eine Infektion zuviel.

Aus diesem Grund hat der Vorstand des Fototeam Bruchköbel e.V. heute Vormittag entschieden, jegliche Form an Veranstaltungen bis mindestens zum 1. Mai 2020 und ggf. bis zur Wiedereröffnung der Schulen abzusagen.

Dies gilt daher auch für diese Ausstellung im Artrium.

Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, dies zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholen.

Auch wenn viele der Fotos ihre besondere Wirkung nur im Original und nur im richtigen Licht entfalten, möchten wir Ihnen die Fotos hier zeigen.

Gerne kann ich Kontakte zu den Fotografen herstellen und man kann dann über alles reden. Vorher bitte ich aber, die Urheberrechte zu respektieren.

Hier finden Sie einen Link zu allen Fotos sowie Links zu den Fotos der einzelnen Aussteller getrennt in alphabetischer Reigenfolge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.