Sensationelle Sicht vom Frankfurter Dom und von der Camberger Brücke

Der Frankfurter Kaiserdom und die Camberger Brücke im Frankfurter Stadtteil Gallus waren unsere letzten Fotoziele. Das Wetter war nach all den grauen Tagen geradezu ideal. Genau an unserem Ausflugstag schien die Sonne und die Sicht war hervorragend. Die Tour zum Dom war recht beschwerlich, denn die Aussichtsplattform des Doms ist nur über eine enge, dunkle Wendeltreppe mit 328 Stufen zu erreichen. Alle haben es bis in die luftige Höhe geschafft und während der Blauen Stunde prima Fotos der Frankfurter Skyline geschossen. Die Aussichtsterrasse des Doms ist einer der eindrucksvollsten Aussichtspunkte in Frankfurt. Von hier blickt man auf die imposante Skyline von Frankfurt: das Bankenviertel, auf den Main mit seinen Brücken, die Europäische Zentralbank, den Europaturm, auf das Hochhaus Main Plaza in Sachsenhausen… Direkt unterhalb des Domturms breiten sich u.a. die Altstadt von Frankfurt und das eindrucksvolle runde Gebäude der Schirn Kunsthalle aus.

Von der Camberger Brücke konnten wir durch das Gewirr von Oberleitungen, Geländern, Laternen und Schienen den Hauptbahnhof mit seinen vielen Zügen und das Heizkraftwerk-West fotografieren. Im Hintergrund erhebt sich die imposante Hochhauskulisse von Frankfurt mit ihren funkelnden Lichtern in allen Farben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.