Ein Motiv – viele Varianten

Fotografie war schon immer ein mehrstufiger Prozess, der sich aus zwei vollständig unterschiedlichen Phasen zusammensetzt.

Zunächst entsteht das “Foto” als rein physikalischer Vorgang auf Basis des vorhandenen Lichts und der vorhandenen Technik.

Ein reines “RAW-Format” enthält nur reine “Roh-Daten”, mit allen Fehlern und allen Optionen.

Danach beginnt die “Grafie”, das “Zeichnen” mit dem vorhandenen Pixel-Material.

Im ersten Bild sieht man den Ursprung, den ich den Mitgliedern zum “Spielen” zur Verfügung gestellt hatte.

Alle basieren auf denselben Pixeln und erzeugen dennoch eine vollständig andere Wirkung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.