Time-Lapse-Fotografie (Zeitraffer)

Diese Art der Fotografie erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Beispiele von unseren Vereinsmitgliedern finden sich unter den folgenden Links:

https://www.flickr.com/photos/wendeler/26940119580/in/dateposted/

https://www.flickr.com/photos/134789223@N02/26926746810/in/dateposted/

Diese Videos bestehen aus einigen hundert RAW-Fotografien, welche im Abstand von mindestens einer Sekunde aufgenommen werden. Pro Sekunde werden mindestens 25 Bilder im Video benötigt. Der Aufwand ist also beträchtlich.

Für die diejenigen, die zur Bildbearbeitung Lightroom verwenden, gibt es ein kostenloses Plug-In, mit dem die Videos erstellt werden können. Ein großes Problem ist zum Beispiel, unterschiedliche Helligkeiten während der Aufnahmen auszugleichen. Im fertigen Film würde man dieses als störendes Flackern wahrnehmen.

Hier kann man LRTimelapse kostenlos herunterladen:

http://lrtimelapse.com/download/

Auf der Webseite findet man auch noch weiterführende Information. Für nähere Informationen stehen gerne unsere Vereinsmitglieder Alexander Thon und Helmut Wendeler zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.